Dieb bei Hofladen-Raub gefilmt

Zwei Hofladenbesitzer aus Lupfig in der Schweiz filmten einen dreisten Dieb. Das Video veröffentlichten sie.

30.01.2018 .

Ohne die Spur eines schlechten Gewissens machte sich letzten Monat ein Dieb im Hofladen von Jürg und Corinne Hartmann aus Lupfig in der Schweiz zu schaffen. Mit dem Überwachungsfilm gingen die Inhaber an die Öffentlichkeit.

Das Video zeigt einen auffällig gekleideten Mann, der versucht mit den Händen die an der Wand hängende Kasse zu öffnen. Nach kurzer Zeit gelingt ihm das. Er stopft das Geld sowie einige Lebensmittel in eine gelbe Tasche.

Über Facebook suchten die Hofladenbesitzer nach dem Dieb. Schon nach kurzer Zeit war den beiden der Name des Mannes bekannt. Eine Frist zur Rückgabe der 200 Franken (rd.184 €) ließ der Mann verstreichen und bot stattdessen telefonisch an, das Geld auf dem Hof abzuarbeiten. Dieses Angebot lehnten die Landwirte ab und zeigten den Dieb an. Aargauer Zeitung/kr

 

 

24°C