Lebensmittel-Lieferdienste beliebt wie nie

In einigen Regionen werden Lebensmittel mit dem Lastenrad geliefert. Foto: F. Schildmann

17.12.2020 . Vor allem seit Beginn der Corona-Krise erleben Lieferdienste von Lebensmitteln einen regelrechten Boom.

Wie eine Erhebung von Kryptoszene.de zeigt, haben sich die Google-Suchanfragen mit dem Begriffspaar „Lebensmittel bestellen“ deutlich erhöht. Die größte Nachfrage wurde Mitte März verzeichnet. So erhöhte sich das relative Suchvolumen um 1150 Prozent.

Der Marktanteil des Online-Handels am Umsatz mit Lebensmitteln in Deutschland liegt bei 1,4 Prozent. Im Jahr 2015 belief sich der Wert noch auf 0,8 Prozent.

Viele Direktvermarkter bieten selbst einen Lieferservice an oder sind bei einem Liefernetzwerk angeschlossen, bei dem Lebensmittel verschiedener regionaler Direkvermarkter bestellt werden können.

15°C