Zurück

Frage und Antwort

Gewerbegrenze ab wann?

Über das Hofladenurteil und seine Umsetzung wurde bereits ausführlich berichtet. Doch ab wann gelten die neuen Gewerbegrenzen für Hofläden verbindlich für alle?

(Bildquelle: C. Hautumm)

Das Hofladenurteil mit der nachfolgenden Anweisung des Bundesfinanzministeriums besagt, dass Zukaufswaren und Waren der zweiten gewerblichen Verarbeitungsstufe bis zu 1/3 des gesamten Umsatzes bzw. 51500 € im Rahmen der Landwirtschaft verkauft werden dürfen. Zwingend sind die Neuregelungen für Wirtschaftsjahre ab dem 1. Januar 2013 anzuwenden.

Für die Landwirtschaft mit Hofladen (noch landwirtschaftliche...

Immer bestens informiert mit dem HOFdirekt Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der HOFdirekt-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.