Mondscheintorte

Zutaten:

Für den Rührteig:
125 g Butter
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
3 Eier
1 Teelöffel Kakao
125 g gemahlene Nüsse
1 bis 2 Esslöffel Mehl
1/2 Päckchen Backpulver

Für die Creme:
1/4 l Apfelsaft
3 Eigelbe
2 Päckchen Vanillesoßenpulver (zum Kochen)
4 Esslöffel Zitronensaft
100 g Butter
1/2 l Sahne
2 Esslöffel Schokoladenstreusel

Zubereitung:

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Für den Teig die Eier trennen. Butter mit Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe unterrühren. Kakao, Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und langsam dazugeben. Eiklar steif schlagen und unter den Teig heben. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.

Für die Creme Apfelsaft, Eigelb, Soßenpulver und Zitronensaft unter Rühren aufkochen. Butter sofort unter die heiße Creme rühren. Pudding erkalten lassen. Sahne steif schlagen und die Hälfte unter die abgekühlte Creme heben. Masse auf dem Tortenboden verteilen. Schokoladenstreusel unter die restliche Sahne mischen. Sahne auf der Creme verteilen.

Backzeit: 20 Minuten

Tipp:

Die Torte gelingt auch in einer 28er Form. Der Boden lässt sich bereits am Vortag backen.


Dieses Rezept wurde eingereicht von

Anette Kleine aus Schmallenberg-Mailar

Warum ihr Lieblingskuchen „Mondscheintorte“ heißt, kann Anette Kleine aus Schmallenberg-Mailar im Hochsauerlandkreis nicht sagen. „Vielleicht wegen des dunklen Bodens und der gelben Creme“, vermutet die 48-Jährige. Schnell gemacht und dennoch sehr wirkungsvoll ist die Verzierung auf der Sahneschicht. „Ich lege dafür eine Schablone auf die Torte und fülle jedes zweite Stück mit geraspelter Schokolade aus“, erzählt Anette Kleine. „Die Torte lässt sich aber auch beliebig anders verzieren.“ Die gelernte Wirtschafterin arbeitet in einem Landgasthof im Nachbarort. Ihre Hobbys sind kochen, backen und die Musik. Außerdem macht sie fast jeden Morgen eine Stunde Nordic Walking. Anette Kleine ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter.

Buchtipp:

Weitere tolle Torten- und Kuchenrezepte von Landfrauen finden Sie im Backbuch „Geliebte Torten“, Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 978-3-7843-5056-1, 17,95 €.

Bestellen Sie hier

zum Shop

12°C