Matjes nach Hausfrauenart

Zutaten:

(für 4 Personen)
250 g Schmand
200 g saure Sahne
3 Esslöffel Weinessig
Salz
Pfeffer
etwas Zucker
1 Bund frischer Dill
2 mittelgroße Zwiebeln
4 Gewürzgurken
1 großer Apfel
8 küchenfertige Matjesfilets (4 Doppelfilets)

Zubereitung:

Für die Soße Schmand, saure Sahne und Essig verrühren. Dill waschen und trocken schütteln. Fähnchen abzupfen, fein schneiden und unterrühren. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Gurken abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Apfel waschen, vierteln und entkernen. Apfelviertel halbieren und quer in Scheiben schneiden.

Matjes kurz abspülen, trocken tupfen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Matjes mit den anderen Zutaten zur Soße geben und unterheben. Bis zum Servieren kalt stellen.

22°C