Kirschtomaten-Quiche mit Ziegenkäse

Zutaten:

200 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
Salz
2 Eigelb
100 g Butter
300 g Ziegenkäserolle
Paniermehl
Pfeffer
750 g Kirschtomaten
2 Esslöffel Öl
1 Esslöffel Pinienkerne
Fett für die Form

Zubereitung:

Aus Mehl, gemahlenen Mandeln, Salz, Eigelb und Butter einen Mürbeteig zubereiten.

Eine  Quiche­form einfetten und mit dem Teig auskleiden. Den Teig mit Panier­mehl bestreuen. Ziegenkäse darauf bröseln und mit Pfeffer bestreuen. Tomaten waschen, abtrocknen und auf dem Teig verteilen. Mit Öl beträufeln.

Quiche bei 180 °C Ober- und Unterhitze etwa 30 bis 35 Minuten backen, 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit den Pinienkernen bestreuen.

21°C