Kartoffeln mit Heringsdipp

Zutaten:

(für 4 Personen)
6 bis 8 Heringe in Sahnesoße
1 Zwiebel
2 Äpfel
3 bis 4 Gewürzgurken
2 hart gekochte Eier
etwa 1 kg Kartoffeln (z. B. Pellkartoffeln oder Frühkartoffeln)
1/2 Banane

Zubereitung:

Heringe in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Sahnesoße in eine Schüssel geben. Zwiebel fein würfeln. Äpfel schälen, achteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Gurken vierteln und kleinschneiden. Eier pellen und würfeln. Zwiebel, Äpfel, Gurken und Eier zum Fisch geben, kalt stellen. Kartoffeln waschen, eventuell schälen und in Salzwasser gar kochen. Kurz vor dem Verzehr die 1/2 Banane schälen, mit einer Gabel zerquetschen und unter den Herings-Dip rühren. Dip zu den Kartoffeln servieren.

15°C