Engelslocken

Zutaten:

(ergibt etwa 40 Stück)
2 Eier
100 g Zucker
250 g gemahlene Mandeln
100 g geriebene Zartbitterschokolade
1/2 Teelöffel gemahlene Vanille
1/2 Teelöffel Zimt
1 Messerspitze gemahlene Nelken
1 Prise Salz
1 bis 2 Esslöffel Kirschwasser
2 Esslöffel Mehl

Zubereitung:

Eier mit 2 Esslöffeln heißem Wasser schaumig schlagen. Zucker zugeben und rühren, bis die Masse dickschaumig ist. Restliche Zutaten vorsichtig unterheben. Masse für 30 Minuten kühl stellen.

Backofen auf 170 °C vorheizen. Masse in einen Spritzbeutel aus Stoff füllen und S-Bögen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen (dafür ist viel Kraft nötig).

Plätzchen 15 bis 20 Minuten backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  • Alle Rezepte, die Sie auf dieser Seite finden, stammen aus dem "Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben" und wurden von erfahrenen Landfrauen erprobt. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Beliebte Koch- & Backbücher im Shop

15°C