Eierlikör-Kirsch-­Torte mit Nussboden

Zutaten:

(für eine Springform Ø 26 cm)

für den Biskuit:
75 g gemahlene Haselnüsse
2 Eier
90 g Zucker
1 Prise Salz
100 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver

für den Belag:
1 Glas entsteinte Sauerkirschen (720 g)
5 Blatt Gelatine
250 ml Eierlikör
350 ml Sahne
2 Päckchen Vanillinzucker
Zucker nach ­Geschmack

für den roten Guss:
1 Päckchen roter Tortenguss
2 Esslöffel Zucker

zum Garnieren:
250 ml Sahne
Eierlikör

Zubereitung:

Kirschen abtropfen lassen, den Saft auffangen.
Für den Biskuit die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften, herausnehmen und auskühlen lassen. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Dabei die Hälfte des Zuckers und das Salz einrieseln lassen. Eigelbe mit 2 Esslöffeln lauwarmem Wasser und übrigem Zucker schaumig schlagen. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und mit dem Eischnee unter die Eigelbcreme heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im heißen Backofen 15 bis 20 Minuten backen.
Den Nussbiskuit auskühlen lassen. Um den Boden einen Tortenring setzen. Für die Creme Gelatine einweichen. Gelatine nach Packungsanleitung auflösen, mit 2 bis 3 Esslöffeln Eierlikör verrühren und unter den restlichen Eierlikör ziehen. Wenn der Eierlikör zu gelieren beginnt, die Sahne mit Zucker steif schlagen und unterheben, mit Zucker abschmecken. 3 Esslöffel Eierlikörsahne auf dem Nussbiskuit verstreichen, die Kirschen darauf verteilen. Übrige Eierlikörsahne auf das Obst geben. Die Torte etwa 3 Stunden kalt stellen.
Für den roten Guss 1/4 l Kirschsaft abmessen, mit Tortenguss­pulver und Zucker verrühren und nach Packungsanleitung zubereiten. Den Guss heiß auf der Eierlikörsahne verteilen. Dabei entstehen Verwirbelungen auf der Tortenoberfläche. Die Torte erneut kalt stellen.
Zum Garnieren Sahne steif schlagen, mit einem Spritzbeutel Sahnetuffs auf die Torte setzen. Kurz vor dem Servieren die Sahnetuffs mit einigen Fäden aus Eierlikör garnieren.

Tipp:
In der Creme lassen sich 150 ml Sahne durch 1 Becher Vanillejoghurt ersetzen.

Backzeit: 15 bis 20 Minuten
15°C