Biergelee

Zutaten:

(ergibt 8 bis 10 Gläser à 200 ml)
750 ml Pilsener Bier oder Radler
1 kg Gelierzucker
Saft von 1 Zitrone

Zubereitung:

Marmeladengläser erst in Spülwasser, dann in heißem Wasser spülen und aufs Ablaufbrett setzen, nicht abtrocknen. Deckel in heißem Wasser auskochen und auf das Ablaufbrett legen. Einen sehr hohen Kochtopf und Holzlöffel heiß spülen, nachspülen und ebenfalls abtropfen lassen.

Bier, Zitronensaft und Zucker in den Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. (Achtung, es schäumt stark). 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, Schaum mit der Schöpfkelle abnehmen. Gelee sofort in Gläser füllen und diese verschließen.

Tipp:

Wer milderen Geschmack bevorzugt, nimmt eher Radler.

15°C