After-Eight-Torte

Zutaten:

Für die Minzsahne:
50 g Zartbitter-Schokolade
750 ml Sahne
2 Packungen (à 200 g) After Eight
3 Päckchen Sahnesteif

für den Boden:
100 g Zartbitter-Schokolade
5 Eier
80 g Butter
80 g Zucker
1 Esslöffel Rum oder Cognac (bei Bedarf)
200 g gemahlene Mandeln
1 Teelöffel Backpulver

für die Verzierung:
100 ml Sahne
Minze

Zubereitung:

Für die Minzsahne 50 g Schokolade grob hacken. 750 ml Sahne erwärmen, After Eight – bis auf acht zum Verzieren – und die Schokolade darin unter Rühren bei niedriger Hitze schmelzen, dann kurz aufkochen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Backofen auf 175 °C vorheizen.

Für den Boden 100 g Schokolade grob reiben. Eier trennen, Eiklar steif schlagen. Butter und Zucker schaumig rühren, Eigelbe einzeln unterrühren. Rum oder Cognac zufügen. Mandeln, Schokolade und Backpulver unterrühren. Eischnee unterheben. Teig in eine gefettete Springform (ø 26 cm) füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Schokoladensahne cremig aufschlagen. Sahnesteif einrieseln lassen. Tortenring um den Boden stellen und Sahne auf den Boden streichen.

Für die Verzierung übrige After Eights halbieren. 100 ml Sahne steif schlagen. Torte mit Sahne, halbierten After Eights und Minze verzieren.

Backzeit: etwa 25 Minuten

Dieses Rezept wurde eingereicht von

Barbara Kintrup aus Münster-Roxel

Die Zartbitter-Schokolade in der Minzsahne und im Boden macht die Lieblingstorte von Barbara Kintrup aus Münster-Roxel zu einem besonders schokoladigen Genuss. Ihr Tipp: „Der vorsichtig untergehobene Eischnee lockert den Boden auf und er erhält zusätzliches Volumen.“ Die gelernte Bäckereifachverkäuferin half schon damals ihrem Vater gerne in seiner Backstube: „So habe ich gelernt, Torten herzustellen und zu dekorieren.“ Auch heute noch ist das Backen und Kochen für die 49-Jährige ihr größtes Hobby. Gemeinsam mit ihrem Mann und den vier Kindern im Alter von 14 bis 19 Jahren lebt Barbara Kintrup auf einen Nebenerwerbshof mit Schafen, Hühnern, Kaninchen und einem Hund.

  • Alle Rezepte, die Sie auf dieser Seite finden, stammen aus dem "Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben" und wurden von erfahrenen Landfrauen erprobt. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Beliebte Koch- & Backbücher im Shop

Buchtipp:

Weitere tolle Torten- und Kuchenrezepte von Landfrauen finden Sie im Backbuch „Geliebte Torten“, Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 978-3-7843-5056-1, 17,95 €.

Bestellen Sie hier

zum Shop

15°C