Online-Umfrage: Kosten und Arbeitszeitbedarf in der Direktvermarktung

Direktvermarkter können an einer neuen Online-Umfrage zum Thema Arbeitsaufwand in der Direktvermarktung teilnehmen. DOC RABE Media - Fotolia

30.07.2019 . Datensammlungen in der Direktvermarktung sind wichtig für Kalkulationen von Betriebszweigen. Jetzt gibt es eine neue Online-Umfrage.

Erarbeitet wird die Neuauflage der Datensammlung vom Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) in Darmstadt. Ein Team aktualisiert und ergänzt die bereits vorliegenden Daten zu Kosten und Arbeitszeitbedarf der Verarbeitung und Direktvermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse. Auch neue Formen der Vermarktung, wie Verkaufsautomaten und Onlineshops, sollen berücksichtigt werden.

Seit dem 23. Juli ist die Onlinebefragung für Direktvermarkter hier durchführbar.

Auskünfte werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Es werden keine Firmennamen oder private Adressen weitergegeben. Veröffentlicht werden später Durchschnittswerte und Preisspannen aus sämtlichen Befragungsergebnissen, so dass Einzelangaben nicht nachvollziehbar sind. Allen teilnehmenden Betrieben wird die Datensammlung im Anschluss als PDF zur Verfügung gestellt.

15°C