Lebensmitteleinkauf: Gesundheitsaspekte spielen große Rolle

Vegetarische Produkte boomen. Gesundheitliche Aspekte spielen beim Einkauf eine immer größere Rolle. Foto: F. Schildmann

18.07.2019 . Lebensmittel, die Gesundheit versprechen und das gute Gewissen ansprechen sind laut einer aktuellen Studie gefragt.

So hat sich der Anteil derjenigen, die Wert auf einen gesundheitsorientierten und nachhaltigen Lebensstil legen, in den letzten fünf Jahren von 18 auf 31 % erhöht. Auch die Nachfrage nach Produkten, die dieses versprechen, stieg.

Beispiele dafür gibt es viele. So gaben die Deutschen im vergangenen Jahr fast elf Milliarden Euro (Quelle: Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft) für biologisch produzierte Lebensmittel aus, das ist ein Anstieg von 5,5 % im Vergleich zum Vorjahr.

Auch vegetarische Fleischersatzprodukte liegen im Trend. Der Fleischhersteller Rügenwalder brachte 2014 die ersten fleischlosen Produkte heraus. Heute macht das Unternehmen bereits über 30 % seiner Umsätze damit.

 

 

15°C