Handgemacht - mit Liebe geschrieben: Es weihnachtet sehr

Der Entwurf einer Teilnehmerin nach dem letzten Seminar. Foto: Dolle

05.11.2021 . Weihnachtlich ging es bei unserem Live-Chat "Handgemacht-mit Liebe geschrieben" zu. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen weihnachtliche Schriften. Am 30. November findet die nächste Veranstaltung statt. Wir verlosen wieder einen Platz im Live-Chat.

Einladungen für den geplanten Adventsmarkt auf dem Hof, Hinweisschilder rund um den Weihnachtsbaumverkauf, besondere Etiketten für die Vermarktung von selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen oder Punsch, die kleine Winter-Schlemmerkarte oder der liebevolle Adventsgruß auf der Tafel – die persönliche Note im Schriftbild ist im Hofladen und in der Hofgastronomie bei Kunden zur Winter-Weihnachtszeit gefragter denn je. Mit handgeschriebenen Botschaften schaffen Sie unbewusste Kaufanreize und stärken die Kundenbindung. Darum ging es beim Live-Chat am vergangenen Dienstag mit Illustratorin Line Wittemann aus Münster.

Als Basis dienten die drei Lernvideos aus der Handgemacht-Webinar-Reihe 2020. Sie vermitteln Schritt für Schritt die wichtigsten Grundlagen, um schön und einfach mit Stift und Kreide auf Papier und Tafel zu schreiben. Im Live-Chat beantwortete Line Wittemann alle Fragen rund ums Handlettern.

Am 30. November findet der nächste Live-Chat statt. Anmelden können Sie sich hier bis zum 29. November. HOFdirekt-Plus-Leser zahlen 59 €, alle anderen Teilnehmer 74 €, jeweils plus MwSt.

Kostenlose Teilnahme zu gewinnen

Unter allen, die sich bis zum 25. 11. anmelden, verlosen wir wieder eine kostenlose Teilnahme. Melden Sie sich also schnell an.

 

 

5°C