Dekotipp: Osterhasen-Ei

Eier mit Osterhasenkrone werden schnell ihre Fans finden. Foto: M. Leichhauer

19.03.2018 . Im Nu lassen sich Eier in kleine Osterhasen verwandeln. Hof direkt zeigt wie es geht.

Hierzu papierumwickelten Basteldraht zu einem Kreis formen und fest verzwirbeln. Für die Außenohren zwei 10 cm lange Drahtstücke jeweils zu einer Schlaufe biegen. Sie Enden dabei 7 mm hoch biegen, sodass ein Haken entsteht.

Für die Innenohren zwei 8 cm lange Drahstücke jeweils zu einer Schalufe biegen und die Enden wieder 7 mm nach oben biegen.

Erst die Innenohren nacheinander am Kreis befestigen, dann die Außenohren. Die Ohrenkrone auf ein Ei setzen und schon ist der Hase fertig. ja

14°C